press to zoom
MGA134-01
MGA134-01

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/6

MEVISSENSTRASSE

KÖLN

Hohenzollenring 58

Köln

Objektdaten

Bauherr:  Runge Immobilien Verwaltungs GmbH

Fertigstellung: 2017

Nutzfläche für Handel und Büros:  1.535 m² 

Umbauter Raum:  7.200 m³

 

Das Büro-und Geschäftsgebäude schließt die Ring-Silhouette zwischen Rudolfplatz und Friesenplatz. Nach dem Wiederaufbau Kölns, in Folge des 2. Weltkrieges, war an dieser Stelle die letzte „Zahnlücke“ verblieben, auf der lediglich ein Eingeschossiger Baukörper stand. 

Die Fassade des 7 geschossigen Neubaus wurde mit einem Naturstein aus portugiesischem Kalkstein verkleidet. Horizontale und vertikale Kannelüren sollen hier an die Ornamentik der, nur noch vereinzelnd erhaltenen, Gründerzeitfassaden erinnern.